Film

Theater

FIGHT! PALAST #membersonly

"Das Stück kennt keinen Schongang. Die Sprache ist derb, und die Wut, die sich da aufstaut, wirkt echt.“

Berner Zeitung 29.09.2014

Sind aufgewacht und haben diese #wutimbauch. Wer macht mit? #aufdiefresse! #PENGPENG!

Keiner braucht die #zermürbendenroutinen und #wiederkehrendenmuster unseres Alltags, die #selbstlügen und unsere#beschissenendigitalen:-)profile!

Wir geben nen Fick auf #moralischeselbstkontrolle und #hipster-narzissten! Wir sind nicht frei, wir sind #generationY! ROFL! #hashtag

Wir werden selbst zum #FIGHT! Palast: #workout #training #kämpfen @abgefuckte_Mucki-Bude & @Drecks-Prekariats-Nebenjob! $$$

Lust auf Deine #animalischbrutaleseite und Deine #zerstörungskraft! #lassesraus

Wer eignet sich? Wirst DU aufgenommen? #membersonly!?

PENG! Palast setzt sich in seiner neuen Produktion kritisch mit der vermeintlichen Freiheit und Selbstbestimmung der Generation Y auseinander. Die Grundlage dafür liefern die eigenen Biographien, Alltagsroutinen und Erlebnisse mit mies bezahlten Nebenjobs, stinkig-stickigen Kickboxkellern und kuschligen Selbsthilfegruppen. Inspiriert von Chuck Palahniuks Kultroman „Fight Club“ kreiert PENG! Palast seine eigene Kampfarena, lebt seine unterdrückten Sehnsüchte aus und geht durch die eigenen idealistischen Utopien K.O.! Nur wer das Risiko einer Niederlage eingeht, kann auch siegen. Join the Club!

"Witzig, intensiv, meist einleuchtend, interaktiv. Gleichzeitig wird der Wutkessel langsam erhitzt. Der Kampf als Ventil zum Schluss. Statt Choreografien mit Kunstblut ein echter, abtastender Kampf. Mit dem Gegner und den eigenen Hemmungen und Ängsten."

Leipziger-Volkszeitung 11.04.2014

„Peng Palast! geht ein großes Wagnis ein, doch ihr Balanceakt gelingt. Leicht hätte ihr Verwirrspiel zwischen Theaterspiel und Wirklichkeit – was gibt hier jeder Spieler wirklich von sich preis, was ist Erzählstoff? –, in Klischee oder Tristesse abrutschen können. Aber die Gratwanderung gelingt."

Kreuzer 11.04.2014

Eine Produktion von PENG! Palast in Co-Produktion mit

sw-logo   SH_Logo_CMYK    LOFFT_Logo_neg_sw  droppedImage_2  

Mit freundlicher Unterstützung von

droppedImage_4   droppedImage_5   droppedImage_1   droppedImage_6  droppedImage_7   EGS_Schriftzug_blau   droppedImage_8   droppedImage_2         SIG Logo_2010