Aktuell

Chrigä

In ihrem neuen Stück verwandeln PENG!
Palast das Schlachthaus Theater in einen
Saloon der Zukunft, wo sich eine Gruppe links-liberaler Utopist*innen trifft, um
Bern neu zu denken: RE-CLAIM THE CITY
in Wild-West-Manier!
Eine der Teilnehmerinnen wirft in der hitzigen Diskussion den Organisator*innen
elitäres Denken und Blauäugigkeit vor.

Zehn Jahre später erwacht diese Kritikerin in einem utopischen Bern des linksgrünen Wohlstands aus dem Koma.
Was ist passiert? Auf wessen Kosten geht
diese Utopie? Wer hat Nutzen davon?

Das Publikum des Theaterabends darf sich
entscheiden: Es kann auf einem Stadtrundgang in diesem Bern von 2028 die
progressive Goldgräberstimmung miterleben und sich wohlfühlen, oder im Theater bleiben und sich für den Widerstand
vorbereiten und dafür kämpfen, dass die
Verhältnisse wieder werden, wie sie heute
sind.

Machen sie mit beim Duell um mehr
(a)soziale Verhältnisse!

mehr Info

Tickets: www.schlachthaus.ch oder in der Münstergass-Buchhandlung, Bern

Premiere Schlachthaus Theater Bern
• Do, 28. Dezember 2017, 20:30 Uhr

  • Fr, 29. Dezember, 20:30 Uhr
  • Sa, 30. Dezember, 20:30 Uhr
  • So, 31. Dezember, 21:00 Uhr / Im Anschluss grosse Schlachthaus-Silvesterparty mit DJ Mel Mercury /
  • Do, 4. – Sa, 6. Januar 2018, je 20:30 Uhr
  • So, 7. Januar, 19:00 Uhr